MiPow PlayBulb Candle – Smarte LED-Kerze fürs Schlafzimmer (und darüber hinaus)

Produktkategorie:

Alles wird smart und der technische Fortschritt macht auch vor unseren Lichtquellen nicht halt. Eine besonders interessante Entwicklung der letzten Zeit sind LED-Kerzen. Viele Produkte in dieser Richtung zielen auf eine mehr oder weniger genaue Imitation einer echten Kerze ab, auch wenn die Ausführung mitunter zu wünschen übrig lässt und nicht immer an das Feeling eines echten Teelichts herankommt.

Die MiPow PlayBulb Candle geht einen etwas anderen Weg und macht schnell klar, dass man es mit mehr als nur einem Ersatz-Teelicht zu tun hat. Das Gadget bietet nicht nur täuschend echtes Kerzenlicht, sondern erstrahlt zudem in vielen verschiedenen Farben und unterstützt einige schöne Effekte. Als sichere Lichtquelle auf dem Nachttisch ist die PlayBulb Candle geradezu perfekt.

Optisch kommt die PlayBulb Candle in einem schlichten, aber trotzdem modernen und eleganten Kunststoff-Design daher. Betrieben wird sie mit 3 AA-Batterien und funktioniert deshalb kabellos. Der Einsatz ist also bei weitem nicht auf das Schlafzimmer beschränkt. Bei einer täglichen Nutzung von 4 Stunden soll eine Nutzungsdauer von bis zu 60 Stunden drin sein. Nach dem Anschalten über den kleinen Schalter im Inneren nimmt die PlayBulb Candle ihren farbenfrohen Dienst auf. Um die Realitätsnähe noch etwas zu steigern, lässt sich die LED-Kerze sogar an- und auspusten.
Die Steuerung der PlayBulb Candle geschieht über das Smartphone oder Tablet mit den zugehörigen Apps für Android und iOS. Die Verbindung zur Kerze wird einfach über Bluetooth hergestellt. Insgesamt können mithilfe der Apps bis zu 16 Mio. Farben dargestellt werden. Über die Apps lassen sich die gewünschten Farben jederzeit auswählen. Als zusätzliches Feature können Farben von aufgenommenen Fotos nachgestellt werden.

Verschiedene Effekte verstärken die Wirkung der Kerze. Dazu zählen unter anderem ein Flackermodus, eine Dimmfunktion, ein gewohnter Kerzeneffekt, ein Pulsieren und ein Fading-Effekt oder auch zwei Regenbogeneffekte. Die Regelung der Lichtstärke geschieht stufenlos. Beim Schüttelmodus wechselt die Farbe der LED-Kerze, sobald das Smartphone geschüttelt wird.

Eine Timer-Funktion steht ebenfalls zur Verfügung. Damit wird die PlayBulb Candle einmal mehr zum Schlaflicht oder auch zum Aufwachlicht. Beispielsweise kann die Lichtstärke beim Einschlafen mithilfe des Timers immer weiter abnehmen. Zum Aufwachen lässt sich dann ein heller Farbton und eine stetig wachsender Leuchtkraft wählen, ähnlich einem [Philips Wake-up Light]. Neben bestimmten Zeitspannen können auch feste Uhrzeiten konfiguriert werden. Programmierte Timer funktionieren auch ohne feste Verbindung zum Smartphone.

Mit einer einzelnen PlayBulb Candle muss noch lange nicht Schluss sein. Bis zu fünf Kerzen lassen sich in einem Verbund zusammenschließen und über die Apps gleichzeitig steuern. Ein einzelnes Ansprechen der verschiedenen LED-Kerzen ist natürlich ebenfalls möglich.

Im Lieferumfang sind neben der MiPow Playbulb Candle und einer Bedienungsanleitung auf Deutsch und Englisch außerdem noch verschiedene Duftplättchen (Lavendel, Rose, Grüner Tee) enthalten, die zusätzlich zum schönen und beruhigenden Licht noch für einen angenehmen Geruch sorgen. Steht das Verlangen doch einmal nach einem echten Teelicht, kann die PlayBulb Candle kurzerhand umgedreht und als ganz normaler Teelichthalter verwendet werden.
Insgesamt macht die MiPow PlayBulb Candle wirklich Eindruck und eignet sich mit ihren Eigenschaften nicht nur für den Einsatz im Wohnzimmer oder sogar im Garten, sondern besonders im Schlafzimmer. Gerade die Verwendung mehrerer Lichter und deren einfache Steuerung lässt das Schlafzimmer in einem ganz neuen und beruhigenden Licht erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.